organic design by systemceram

Neue Wege im Spülendesign

In Zusammenarbeit mit dem Industriedesigner Hans Winkler hat der Siersheimer Keramikspezialist systemceram ein völlig neues Spülendesign geschaffen: „Juna“ lässt Abtropffläche und Becken in weichen Radien ineinander übergehen. Die Abtropffläche neigt sich sanft nach drei Seiten und öffnet sich in einer soften Rundung zum großzügigen Spülbecken. So kann das Wasser leicht abfließen und die Fläche eignet sich dennoch als zusätzliche Vorbereitungszone. Diese organische Formgebung gefällt dem Auge und schmeichelt den Fingerkuppen wie ein Stein, der vom plätschernden Gebirgsbach rund geschliffen wurde. Gleichzeitig steigert sie die Funktionalität. Denn die weichen Radien erhöhen zusätzlich die Pflegefreundlichkeit der robusten und besonders glatten Küchenkeramik, an der Schmutz oder Kalkreste ohnehin nur schwer haften können.

„Juna“-Ausführungen und -Farben

Erhältlich sind die Modelle für den 60 und 50 cm breiten Spülenschrank, als Einbauspüle und in der flächenbündigen Variante. Zur Wahl stehen aktuell 15 Keramikfarben aus glänzenden und matten Glasuren von reinem Weiß bis Tiefschwarz. Jüngster Neuzugang ist die Glasur „Eibe“, ein nattes Dunkelgrün, das sich als Kombinationspartner für Holz- und Naturtöne empfiehlt und sehr gut mit mattschwarzen und metallischen Optiken harmoniert. Weitere natürliche Farbtöne sind auch „Jasmin“, „Fango“, „Schiefer“ oder „Lava“.

„Mania“-Armatur im organischen Design

Parallel ergänzte systemceram das Armaturenprogramm um drei Modellreihen in organischer Formensprache: Die Armaturenkörper der „Mania“-Modelle verjüngen sich in einem sanften Übergang zum Auslauf hin. Die Einhebelmischer sind in vier Oberflächen (Chrom, Edelstahl, Mattschwarz und Mattgold) und drei Auslaufvarianten erhältlich. Als „Mania“ mit U-förmigem Festauslauf, als „Mania Soft“ mit rundem Festauslauf und als „Mania Soft“ mit rundem Auslauf und ausziehbarer Handbrause mit zwei Strahlarten.

Aktuelles aus der Küche

Liebherr UltraSilent

Fast unhörbare Kühlschränke

Alles aus einem Guss

Keramik-Fronten, -Wangen und -Arbeitsplatte